FAQ

SPS – das steht für meinen Namen: Sacha Peter Stermcnik – aber auch für speicherprogrammierbare Steuerung (SPS). Aus meiner Story weisst Du, dass ich viele Jahre als Techniker gearbeitet habe – und dabei hatte ich mit dieser Art von Steuerung zu tun, die programmier- und speicherbar ist, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Sie steht für mich als Synonym für die Verhaltensänderung, die auch bei uns Menschen möglich ist. Glaubenssätze verschwinden, neue Verhaltensweisen und damit der Erfolg halten Einzug. Ich nutze dafür Die REICH Methode – Deine persönliche Bestform®, um auch DEIN Leben besser, schöner und erfolgreicher zu machen. Auf allen Ebenen. Nachhaltig.

Ich verbinde meine ganz persönliche Lebenserfahrung mit der Methode des deutschen Coaches Thomas Reich und bin damit der erste Schweizer, der nach Die REICH Methode coacht.

Ich beschäftige mich seit meinem 25. Lebensjahr mit diversen Coaching-Modellen und Methoden, die ich in verschiedenen Lebenssituationen meiner Kunden und Klienten angewandt habe. Immer wieder habe ich gemerkt, dass diese Methoden bruchstückhaft sind, weil sie zwar für Änderungen sorgen, jedoch die Nachhaltigkeit fehlte. Nach dem Ende des Coachings fielen einige Coachees wieder in alte Verhaltensmuster zurück. In Die REICH Methode dreht sich alles um die Personal Life Driver, intrinsische Motivatoren, die wir alle haben und die uns unser Leben lang antreiben, ohne dass wir dafür extra Kraft aufwenden müssen. Sind die am stärksten ausgeprägten intrinsischen Motivatoren bedient, schöpfen wir Kraft. Bedienen wir diese PLDs langfristig nicht, kostet es uns Kraft und Energie – was zu Erschöpfung, beruflichem und privatem Misserfolg und einer allgemeinen Unlust oder gar zum Burnout oder anderen Krankheiten führen kann. Die REICH Methode vereint alle diese Elemente zu einer langfristigen und vollständigen Erkenntnis, was die eigenen Personal Life Driver sind und wie sie am besten bedient werden können. Das gesamte Coachingprogramm ist darauf aufgebaut – und das ist nach meinen Erfahrungen so einzigartig in Europa.

Kennst Du einen einzigen Olympiasieger, Spitzenfußballspieler oder Sportler, der ohne Coach ist? Wenn Du in Deine persönliche Bestform kommen möchtest, wenn Du möchtest, dass es leicht, dass es einfach geht und Du jeden Tag energiegeladen aufstehst und einen glücklichen Tag hast, dann empfehle ich Dir ein Coaching. Denn Du hast mit mir einen Partner an Deiner Seite, der Deine persönliche Bestform sieht und Dich – in Deinem Tempo – durch Begleitung, die richtigen Fragen und Impulse genau dahin bringt, wo Du sein möchtest. Beruflich – aber auch privat, denn das hängt für mich zusammen.

Nichts. Es kostet nichts. Du investierst in Dich selbst und zwar einen Bruchteil von dem, was Du an Lebensqualität, an beruflichen und finanziellen Erfolgen am Ende und schon während des Coachings raus bekommst.

Du hast die Möglichkeit, Die REICH Methode auf verschiedene Arten bekommen:

PLD 1000: Hier hast Du drei Monate Zugriff auf die Online Mediathek rund um die Personal Life Driver, Deine intrinsischen Motivatoren und natürlich bekommst Du vorher Deine persönliche Analyse deiner Personal Life Driver.

Jahrescoaching online: Im Grunde ist es ein Zwei-Jahres-Coaching, bei dem Du den vollen Zugriff auf die Online-Mediathek mit sechs Modulen erhältst. Du kannst an wöchentlichen Live-Calls teilnehmen und Teil der REICH-Community werden.

Jahrescoaching live: Ein Gruppencoaching mit 6 Live-Modulen, die über ein Jahr verteilt sind. Ein weiteres Jahr stehe ich Dir danach, wann immer Du es möchtest, weiterhin als Coach zur Verfügung. 

1:1 Coaching: Hier hast Du die Möglichkeit, Dich individuell von mir begleiten zu lassen.

Sprich oder schreib mich dazu gerne an und vereinbare einen Gesprächstermin mit mir.

Du entscheidest, wie lange ich Dich als Coach begleite, je nachdem, welche der im vorherigen Punkt genannten Möglichkeit Du wählst:

  • PLD 1000, mit drei Monaten Zugriff auf die Online Mediathek.
  • Jahrescoaching, die meistgewählte Option, bei der ich dir ein Jahr im Gruppencoaching sowie im Folgejahr, wann immer Du willst, zur Verfügung stehe.
  • 1:1 Coaching, bei dem du den Zeitrahmen individuell festlegst. 

Im Jahrescoaching haben wir 6 Live-Module mit je 3 Tagen Präsenzzeit. Dazwischen ist es gut, wenn Du Dir wöchentlich ca. 1 Stunde Zeit nimmst, um an den Live-Calls teilzunehmen. Wie lange Du persönlich in Dich investieren möchtest, entscheidest Du natürlich selbst. Empfehlenswert ist es, im ersten Jahr des Jahrescoachings pro Woche etwa 3-4 Stunden mit den Themen des Coachings zu verbringen, in der Mediathek zu stöbern, sich mit anderen Coachees auszutauschen und natürlich meine Unterstützung in Anspruch nehmen.

Kann ein Trainer garantieren, dass sein Schützling Olympiasieger wird? Ich denke nicht.

Ich garantiere Dir, dass ich Dir alles gebe, was ich an Coachingfähigkeiten mitbringe, meine Lebenserfahrung und Impulse, meine Fragen und meine gesamte Leidenschaft. Ich garantiere Dir, dass Dein Leben nach dem Coaching mit mir ein anderes, besseres sein wird.

Ich stelle meine Rechnungen für die Leistungen und wir beginnen das Coaching, sobald der Zahlungseingang auf meinem Geschäftskonto verbucht wurde. Wenn es eine Ratenzahlung sein soll, lass uns sprechen. Wir finden immer eine Lösung, die beiden Seiten gut gefällt.

Gern stelle ich Dir die benötigten Nachweise aus. Sprich mich einfach dazu an.

Nein. Wir legen individuell in gegenseitiger Abstimmung fest, wann und wo wir uns treffen.

Nein, die Methode ist vom deutschen Coach Thomas Reich nach mehr als 10.000 Coachingstunden mit unterschiedlichsten Menschen entwickelt worden. Inzwischen hat die Reich-Methode – Deine persönliche Bestform® mit der PLD-Analyse seit 2010 mehr als 150 Menschen geholfen, in ihre Bestform zu kommen, finanziell, geschäftlich, beziehungstechnisch, beruflich, privat. Schon allein, wenn Du Deine Personal Life Drivers kennst, wird sich dein Leben verändern, denn Du verstehst, warum bestimmte Dinge in deinem Leben so liefen, wie sie liefen. Das kann ich Dir garantieren.